Home » Aktuell am lesen:

NOIR Ausgabe 19

Ein Nachbar kommt selten allein. Immer ist nach städtebaulichem Plan zur Rechten und Linken etwas, das tratschen will, sein Getier nicht im Griff hat oder frühmorgens die Kinder durch Hupen zum Aufbruch bewegt. Das kann so sehr nerven, dass man sich in die Wüste wünscht. Aber andererseits sind in der Wüste ja die Sandkörner und die haben so viele Nachbarn, dass sich einem die Nackenhaare aufstellen. Eins neben dem anderen neben dem anderen neben dem anderen. Brrrr, welch eschatologische Vorstellung!
Diese Sorgen kannten die glücklichen sieben Zwerge nicht, bei denen gab‘s nur Wald und Bäume und ganz weit weg ein Schloss. Aber diese Einöde wiederum mag auch ihre Wachstumsstörungen bedingt haben. Nachbarn sind nämlich Herausforderungen, an denen wir nach allen Regeln der Kunst wachsen. Oder scheitern. Zum Beispiel täglich auf dem Nachhauseweg, wenn unsere Gelassenheit bagatelldeliktischen Verlockungen weicht. Ach könnte ich doch nur … ein Rosenblatt auszupfen! Zeitungen stibitzen! Ein Fensterchen einwerfen! Gerade als ich mir Schlimmeres ausdenke, klingelt es an der Tür. Die Nachbarsfrau mit einem fetten Grinsen und einem Korb runzliger Äpfel. Ich nehme mir den einzigen heilen Apfel, werfe die restlichen auf die Straße – in der Hoffnung sie möge stolpern – und knalle die Tür vor ihrer dreisten Nase zu. Wenn ihr bessere Menschen seid, dann schenkt euren Nachbarn doch diese NOIR. Es könnte der Beginn einer wundervollen Freundschaft sein!

Hier geht’s zum Download »
« zurück zu Ausgabe 18

Aktuelle Print-Ausgabe (NOIR 19)

Nachbarn kann man sich zwar nicht aussuchen, aber man kann ihnen begegnen. Und das tun wir von den unterschiedlichsten Seiten: Wie leben Nachbarn in Andalusien, im Nahen Osten, im Klassenzimmer? Außerdem geht es in der NOIR um Hamster-Missverständnisse, Streber-Opas und plötzlichen Postboten. Ihr lest von den Kriegsnarben in Bosnien-Herzegowina und zwei Studentinnen, die spontan im Westjordanland einen Dokumentarfilm gedreht haben. Besser nicht verpassen.
Viel Spaß beim Lesen! »

Facebook

Kategorien